Rezept #7: Haferflocken-Kekse

Plätchen 3 Heute gibts mal wieder ein Rezept und zwar diesmal für Haferflockenplätzchen! Super schnell, einfach und lecker zu machen! So fix war ich beim Kekse backen noch nie. Eigentlich mag ich das nicht so gerne am Backen, die ganze Formerei und das Ausstechen, allerdings brauchte man hier nicht großartig formen, was total super ist!

Ihr braucht:

  • 250g Butter oder 200g Öl
  • 250g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250g kernige Haferflocken
  • 100g Weizenvollkornmehl

Und so gehts:

Butter bzw. Öl (Öl ist einfacher ohne Plastik zu bekommen), Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann das Ei hinzufügen und nochmals mixen. Danach erst das Mehl und dann die Haferflocken unterrühren, bis ihr eine gleichmäßige Masse bekommt. Diese Masse dann einfach mit z.B. einem Löffel zu kleinen Häufchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Wichtig: Abstand halten, da die Kekse sehr auseinander laufen!Plätchen 2

Plätzchen 1

Bei 150°C Umluft ca. 20-25 Minuten backen, bis sie gleichmäßig hellbraun sind.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rezept #7: Haferflocken-Kekse

  1. Pingback: Rückblick – Der April | Grünes Einhorn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s